Das St. Josef Krankenhaus ist ein angesehenes, modernes Unternehmen der Vinzenz Gruppe, das sich durch seine Patientenorientierung, seinen hohen medizinischen und pflegerischen Standard sowie seine angenehme Atmosphäre auszeichnet.

www.sjk-wien.at

Wir suchen

Hebammen (w/m)

Vollzeit bzw. Teilzeit, Standort Wien

Mit Jahreswechsel 2018/19 wurded die Geburtshilfe am St. Josef Krankenhaus Wien zu einem Eltern-Kind-Zentrum mit Kinderabteilung und Neonatologie ausgebaut. Mit dem Ausbau ist eine Erweiterung der Geburtskapazitäten geplant, wodurch das St. Josef Krankenhaus zu einem der größten Geburtszentren Wiens wird.

Hauptaufgaben

  • Betreuung und Beratung der Gebärenden im Kreißzimmer und Wochenbett (ca. 2.200 / ab Jahreswechsel 3.200 Geburten p.A.)
  • BEL und Gemini spontan, aufrechte Gebärposition
  • Mitarbeit in der Hebammenambulanz
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Anforderungen
  • In Österreich anerkanntes Hebammendiplom bzw. FH-Bakkalaureatsstudiengang
  • Berufserfahrung als Hebamme erwünscht
  • Hohe Eigenverantwortung, Engagement und Lernbereitschaft
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Patienten-, Team- und Serviceorientierung

Wir bieten Ihnen
  • Eine attraktive und herausfordernde Aufgabe in einem zukunftsorientierten Krankenhaus
  • Ein wertschätzendes Arbeitsklima und gute interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zahlreiche Benefits:
Icons

Das Gehalt beträgt mind. € 2.760,-- brutto / Monat für 40 Wochenstunden. Abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

direkt über unser Karriereportal, an das St. Josef Krankenhaus Wien. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Frau Birgit Krenauer, BSc. stv. leitende Hebamme, gerne telefonisch unter +43 (1) 87844 2511 zur Verfügung.

Lebenslauf an die Gesellschaft senden
ID: 3594042   Dátum zverejnenia: 5.2.2019   Základná zložka mzdy (brutto) a ďalšie odmeny:   € 2.760,-- brutto / Monat für 40 Wochenstunden