Fachärztin / Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin
Špecialista na anestéziu a intenzívnu medicínu

Die St. Anna Kinderspital GmbH, eine eigenständige Krankenanstalt und klinische Abteilung für allgemeine Pädiatrie und pädiatrische Hämato-Onkologie der Medizinischen Universität Wien, sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n

Fachärztin / Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin
Špecialista na anestéziu a intenzívnu medicínu
Teilzeit (ab 20 Wochenstunden) oder Vollzeit

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einem etablierten Spital (121 Betten), das über sechs pädiatrisch-interne Stationen, zwei Stationen für die Onkologie, eine Stammzelltransplantationsstation, eine Intensivstation, eine HNO-Abteilung mit jährlich mehr als 3000 Eingriffen, einem kinderanästhesiologischen Fachbereich, eine radiologische Abteilung sowie über einen großen ambulanten Bereich einschließlich pädiatrischer Spezialambulanzen verfügt, zu arbeiten.

Details zum Leistungsangebot siehe unter www.stanna.at

Hauptaufgaben:
  • Allgemeinanästhesien, Regionalanästhesie und kombinierte Narkoseverfahren
  • Postoperative Schmerztherapie
  • Präanästhesieambulanz
  • Absolvieren von Diensten auf der Intensivstation
  • Sedierungen im Rahmen von Kurzeingriffen
Anforderungen:
  • Facharztanerkennung für Anästhesie und Intensivmedizin
  • Kinderanästhesiologische Erfahrung von Vorteil
  • Ein hohes Maß an Engagement, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Sozialkompetenz und PatientInnenorientierung
  • Bereitschaft zur Leistung von Rufbereitschaftsdiensten
Wir bieten Ihnen:
  • Eine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe in einem engagierten Team
  • Ein offenes, freundliches und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Umfassendes Weiterbildungsangebot
  • Vollzeitstelle inklusive zwei Pflichtnachtdiensten oder eine Teilzeitstelle inklusive einem Pflichtnachtdienst (die weitere Nachtdienstverpflichtung ist je nach klinischer Notwendigkeit wahrzunehmen).
  • Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet (unbefristete Verlängerung möglich)

Das Jahresbruttogehalt für 40 Stunden pro Woche beträgt mindestens € 85.028,72 und ist je nach individuell anrechenbaren Vordienstzeiten entsprechend höher. Nacht- und Sonntagszulagen sowie Sonderklassegebühren werden gesondert abgegolten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung z. Hd. Herrn Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Holter, Ärztlicher Direktor, Tel: +43 1 40170-1250 auf unserem Karriereportal.

Lebenslauf an die Gesellschaft senden
ID: 4014641  Dátum zverejnenia: 28.12.2020  Základná zložka mzdy (brutto): 7 085 EUR/Monat