Operationstechnischer Assistent (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) im Bereich Zentral-OP

Kreiskrankenhaus Freiberg gGmbH

Arbeitsort
Donatsring 20, Freiberg, Deutschland
Art des Arbeitsverhältnisses
Vollzeitbeschäftigung, Teilzeitbeschäftigung
Einstellungstermin
26.04.2019

Informationen über die Arbeitstelle

Arbeitsinhalt, Befugnisse und Verantwortlichkeiten

Verstärken Sie unser Team ab sofort als
Operationstechnischer Assistent (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) im Bereich Zentral-OP.

Ein Haus der Schwerpunktversorgung
Die Kreiskrankenhaus Freiberg gGmbH ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 350 Betten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus an der
Technischen Universität Dresden werden in allen Kliniken Studenten und Famulanten ausgebildet.
Es verfügt über neun Fachabteilungen und versorgte 2018 rund 17.200 Patienten stationär und über 29.000 Patienten ambulant.

Direkt am Kreiskrankenhaus Freiberg befindet sich das MVZ mit den Fachabteilungen HNO-Heilkunde, Chirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Allgemeinmedizin sowie Kinder- und Jugendmedizin.

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt
• instrumentierende und assistierende Tätigkeiten in fünf OP-Sälen/ambulantes Operieren
• Gewährleistung eines sicheren, qualitäts- und patientenorientierenden OP-Ablaufes
• Einhaltung der Hygienestandards
• fachgerechte Assistenz durch Springertätigkeiten
• Lagerung/Umlagerung des Patienten
• Bedienung und Kontrolle der technisch eingesetzten Geräte und Instrumente sowie die Vor- und Nachbereitung der Instrumente und Materialien
• EDV-Dokumentation

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl
• Abschluss als Operationstechnischer Assistent (m/w/d) bzw. als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) idealerweise mit OP-Erfahrungen
• hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
• Interesse und Freude an dieser verantwortungsvollen Tätigkeit und den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten
• teamorientiertes Arbeiten, Zuverlässigkeit und Organisationstalent
• Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft
• Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
• Teilnahme an allen Dienstplanmodellen, einschließlich Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdiensten

Die Grundlohnkomponente (brutto) und andere Belohnungen

Vergütung nach Tarifvertrag M/W/I Sana

Zusätzliche Leistungen, Vorteile

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl
Weil wir Ihr Engagement sehr zu schätzen wissen, belohnen wir es natürlich auch
mit einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag M/W/I Sana, bieten Ihnen einen modernen, anspruchsvollen Arbeitsplatz mit einer fachspezifischen und strukturierten Einarbeitung sowie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Team. Außerdem erhalten Sie von uns die Möglichkeit zu ständigen Fort- und Weiterbildung. Darüber hinaus gewähren wir einen Zuschuss zu Ihren Kinderbetreuungskosten sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Gern können Sie Ihr zukünftiges Arbeitsumfeld im Rahmen einer Probearbeit kennen lernen.

Neben einer Vielzahl an Freizeit- und Wohnmöglichkeiten bietet Freiberg als lebendige Universitätsstadt eine hervorragende Verkehrsanbindung. Auch eine Pendelmöglichkeit mit PKW oder Bahn nach Dresden besteht: die Landeshauptstadt an der Elbe (Entfernung ca. 40 km) ist mit dem Zug in 30 Minuten zu erreichen. Auch Chemnitz und das naturverbundene Erzgebirge mit umfangreichen Freizeit- und Wintersportmöglichkeiten sind nicht weit entfernt und auch Prag ist in wenigen Stunden erreichbar.

Informationen über das Auswahlverfahren

Sie haben vorab noch Fragen?
Frau Peggy Oswald beantwortet sie Ihnen gerne:
Telefon 03731 77-2280 | [email protected]


Ihre Bewerbung senden Sie gern per E-Mail an: [email protected]de
Vereinigte Gesundheitseinrichtungen Mittelsachsen GmbH
Personalabteilung
Donatsring 20
09599 Freiberg


Weitere Infos und viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten: www.kkh-freiberg.de

Anforderungen an den Mitarbeiter

Für die Stelle sind Bewerber mit der Ausbildung geeignet

Mittelschüler
Mittelschulbildung ohne Abitur
Mittelschulbildung mit Abitur
Weiterbildung/höhere fachliche Ausbildung

Sprachkenntnisse

Deutsche Sprache - Fortgeschrittene (C1)

Inserierende Gesellschaft

Kurze Charakteristik der Gesellschaft

Ein Haus der Schwerpunktversorgung
Die Kreiskrankenhaus Freiberg gGmbH ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 350 Betten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden werden in allen Kliniken Studenten und Famulanten ausgebildet.
Es verfügt über neun Fachabteilungen und versorgte 2018 rund 17.200 Patienten stationär und über 29.000 Patienten ambulant.

Direkt am Kreiskrankenhaus Freiberg befindet sich das MVZ mit den Fachabteilungen HNO-Heilkunde, Chirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Allgemeinmedizin sowie Kinder- und Jugendmedizin

Anzahl der Mitarbeiter

500-999 Mitarbeiter

Adresse der Gesellschaft

Kreiskrankenhaus Freiberg gGmbH
Donatsring 20
09599 Freiberg
Deutschland
https://www.kkh-freiberg.com
ID: 3653228   Dátum zverejnenia: 26.4.2019   Základná zložka mzdy (brutto) a ďalšie odmeny:   Vergütung nach Tarifvertrag M/W/I Sana